Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Pferdeweide düngen und mit Effektiven Mikroorganismen unterstützen

Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

Soll ich meine Pferdeweide düngen? Und wenn ja, mit welchem Dünger? Diese Fragen dürften sich wohl viele Pferdehalter stellen. Besonders dann, wenn man seine Pferde gesund halten möchte. Das Problem ist, dass in den letzten Jahren die Anzahl an “Wohlstands Krankheiten” bei Pferden stark zugenommen zu haben scheint. Immer häufiger sieht man Pferde mit sogenannten Fressbremsen auf der Koppel stehen. Die Fressbremse reguliert die Grasmenge, die ein Pferd dadurch fressen kann. Das Paradoxe ist, Pferdeweide düngen und mit Effektiven Mikroorganismen unterstützen weiterlesen

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Das hier solltest du deinem Pferd nicht vorenthalten

Pferde im Sand liegendGeschätzte Lesedauer: 5 Minuten

Aktuelle Studien haben belegt, dass es wild lebenden Pferden deutlich besser geht, doch warum ist das so?

Leidet dein Pferd auch gelegentlich an kleineren Wehwehchen? Das Hufhorn, der Strahl oder das Fell wie Mähne und Schweif wollen irgendwie nicht richtig wachsen, oder hat dein Pferd kleinere Hautstellen, die auffällig sind? Manchmal ist dein Pferd müde und träge und es fehlt ihm gerade beim reiten merkbar an Energie? 

Aktuelle Studien* haben belegt, dass es wild lebenden Pferden deutlich besser geht. Man hat Wildpferden Blutproben entnommen und diese untersucht. Das Ergebnis war, das wild lebende Pferde so gut wie keine Mängel hatten*. Die Grundversorgung war absolut in Ordnung und der Haushalt an Nährstoffen ausgewogen. Obwohl diese Pferde keine Mineralfutter oder andere Zusatzfutter bekommen. Doch wie kann das sein?

Das hier solltest du deinem Pferd nicht vorenthalten weiterlesen